Gruppe aus Utah in Deutschland

Eine Gruppe von Schüler/inne/n aus Salt Lake City war im Juni/Juli für drei Wochen am Bert Brecht Gymnasium in Dortmund. Sie nahmen am Schulunterricht teil und genossen ein umfangreiches Reiseprogramm (u.a. Köln, Schloss Burg, Aachen, Brügge, Amsterdam) mit vielen Highlights, z.B. einem Rundflug über Köln, einem Besuch des Anne Frank Hauses und einer Vorstellung von "Starlight Express".

In Köln waren alle überwältigt beim Anblick des Domes, danach im EL DE Haus tief beeindruckt von der Konfrontation mit dem dunkelsten Kapitel der deutschen Geschichte.

In Amsterdam war neben der Grachtenfahrt und dem Blumenmarkt auch wieder ein Schwerpunkt des Interesses das Schicksal des jüdischen Mädchens Anne Frank, die mit ihrer Familie 1942 untergetaucht war und etwa zwei Jahre lang in einem Versteck verbrachte, bevor sie von der Gestapo verhaftet wurde.

Copyright by EEI